Pfirsich Joghurt Torte

Summer in the city!!! Endlich sind die Temperaturen auf ein sommerliches Niveau gestiegen. Welche Gelegenheit ist besser als diese leichte und fruchtige Torte anzuschneiden. Sie ist einfach zuzubereiten, macht richtig was her und schmeckt sommerlich frisch.

Rezept
Zutaten
2 Eier
300 g Zucker
1 Prise Salz
3 Pck. Vanillezucker
100 g Mehl
1 TL Backpulver
2 Dose Pfirsichhälften (je 850 ml)
200 ml Löffelbiskuits
9 Blatt weiße Gelatine
500 g fettarmer Joghurt
1 EL Orangenlikör
3 Becher Sahne
2 Pck. klarer Tortenguss
Schokoraspeln zur Deko

Zubereitung
Eier trennen und Eiweiße steif schlagen. Dabei 75 g Zucker, 1 Vanillezucker und Salz einrieseln lassen. Eigelbe nach und nach unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen und unterheben. Form fetten und mit Backpapier auslegen. In die Form streichen und im 180 Grad vorgeheizten Backofen 20 Minuten lang backen. Vollständig auskühlen lassen.

Pfirsiche abtropfen lassen und Saft auffangen. 5 Pfirsichhälften zur Seite legen. 1/3 der restlichen Pfirsiche in Spalten und 2/3 in Würfel schneiden.

Um den Biskuitteig einen Tortenring legen. Die Löffelbiskuits an einer Seite gerade schneiden (ca. 7 cm lang). Die abgeschnittenen Enden zerbröseln. Die Löffelbiskuits dicht aneinander mit dem runden Ende nach oben innen in den Tortenring stellen und den Boden mit den Pfirsichspalten belegen.

Gelatine einweichen. Joghurt mit 150 g Zucker, 2 Vanillezucker und Orangenlikör verrühren. Gelatine ausdrücken und in einem Topf bei geringer Hitze auflösen. Esslöffelweise die Joghurtcreme in die Gelatine rühren bis die Gelatine dieselbe Temperatur angenommen hat. Dann die komplette Creme einrühren. 2 Becher Sahne steif schlagen und vorsichtig unterheben.

1/3 der Creme auf den Tortenboden streichen. Den anderen Teil der Creme halbieren und die eine Hälfte mit den Pfirsichwürfeln vermischen. Auf den Boden streichen und mit den Löffelbiskuitbröseln bestreuen. Die restliche Creme darauf streichen. Die Torte abdecken und über Nacht kalt stellen.

4 Pfirsichhälften pürieren und mit dem aufgefangenen Saft auf 1/2 Liter auffüllen. Tortengusspulver mit 75 g Zucker mischen. Mit dem Pfirsichsaft vermischen und unter Rühren aufkochen lassen. Den Guss sofort auf der Torte verteilen und nochmal für 1 Stunde kalt stellen.

Den letzten Becher Sahne steif schlagen und den letzten Pfirsich in 12 Spalten schneiden. Torte mit Sahne, Pfirsichspalten und Schokoraspeln verzieren.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar